Jin Shin Jyutsu

Sommer-Akademie

21 Tage Wandel & Veränderung mit Jin Shin Jyutsu

  • Was können wir jetzt tun, damit wir diese große Chance gemeinsam, kollektiv nutzen, um in ein neues Leben, eine neue Gesellschaft aufzubrechen?
  • Wie können wir raus aus der Ich-Gesellschaft hin zu einer Wir-Welt, nach der wir alle so eine große Sehnsucht haben?
  • Wo ruft unser Leben vielleicht schon lange nach Veränderung, nach Erneuerung, nach Mut und Freiheit – und wir folgen dem Ruf bislang noch nicht?
  • Wie können wir Menschen unterstützen, wieder in Wahrheit, Liebe, Mut und Fülle zu leben?
  • Wie schaffen wir es, aus dem heimlichen Wunsch eine konkrete Vision, eine Integration ins Leben und die Umsetzung im Leben zu ermöglichen?
  • Was braucht es jetzt gerade, um eine konstante Veränderung zu ermöglichen und so aus dieser nie zuvor dagewesenen Krise rund um Corona eine große Kraft zu schöpfen?

Diese und viele weitere Fragen haben uns vom Jin Shin Jyutsu Zentrum nicht zuletzt durch Corona erreicht und sehr beschäftigt. Sowohl privat als auch beruflich in unserer Arbeit mit Jin Shin Jyutsu. Die alten Jin Shin Jyutsu Weisen wussten, dass tiefe energetische Wandlungsprozesse auf geistiger, seelischer und körperlicher Ebene dreimal sieben Tage (also 21 ) benötigen, um individuelle, eigene Begrenzungen zu überwinden und tiefe Veränderungen zu ermöglichen.

Dieses Wissen haben wir aufgegriffen und ein einzigartiges, brandneues Format entwickelt:

Unsere Jin Shin Jyutsu Sommer-Akademie 2020!

Wir möchten mit Dir gemeinsam auf Reise gehen.  Wann, wenn nicht jetzt?

Ab dem 01. August begleiten wir Dich 21 Tage am Stück optimal und sehr vielseitig!  Von Impuls-Vorträgen, über Meditationen, morgendliche Mudras bis zu Frage & Antwort Runden, Austausch in der Gruppe und einem Journal, in dem Du alles notieren kannst, soll es Dir an nichts fehlen!

Unsere 3 Wochen-Themen

1. Wochenthema

Deine Vision für Dein Leben

– 13er Ebene –

 

Was ist Deine Vision vom Leben?

Welches Leben möchtest Du leben?

Wer möchtest Du sein?

Was fehlt in Deinem Leben aktuell?

2. Wochenthema

Integration Deiner Vision

– 14er Ebene –

Wie gelingt es Dir, Deine Visionen in Dein Leben zu integrieren und Dein Leben an Deiner Vision auszurichten?

Wie verdaust Du das Leben und wo ist es Dir zu viel?

3. Wochenthema

Deine Schritte der Umsetzung

– 15er Ebene –

Nur wenn wir auch ins Tun kommen, können wir etwas bewirken in dieser Welt!

Wie setzt Du Deine Schritte um?

Wie lange wartest Du schon, um dem Ruf zu folgen?

Unsere Wochen-Struktur

Wir begleiten Dich in diesen 3 Wochen intensiv

Gemeinsame Morgen-Routine

Tagesstart mit Mudras live um 7:00 Uhr mit Pascal – jeden Tag – 21 Tage am Stück

Impuls-Vorträge

3 intensive Impuls-Vorträge von Bettina zum jeweiligen Wochenthema, immer samstags

Intensive Ström-Sequenzen

Sonntag und Mittwoch ist gemeinsame Strömsequenz mit Pascal – er leitet Dich live durch

Frage & Antwort Stunde

Jeden Freitag öffnen wir den Raum für Deine Fragen und Erfahrungen aus der Woche

 

Abend-Meditation

Du erhältst von uns Meditationen zum jeweiligen Wochenthema – für Dein entspanntes Einschlafen

Gemeinsamer Abendplausch

Dienstag-Abend ist Raum, Dich mit den anderen Teilnehmern auszutauschen

Sommer-Akademie Journal

Nach Deiner Anmeldung senden wir Dir unser Journal zu. Mit allen Inhalten und viel Platz für Deine Notizen und Erfahrungen

Follow Up

4 Wochen nach der Sommer-Akademie findest Du in einem 30 minütigen 1:1 Gespräch mit Bettina/Pascal den Raum zum Austausch, um wirklich „dranzubleiben“.

Finde hier eine Übersicht über alle Angebote in der Sommer-Akademie

Häufig gestellte Fragen

Was brauche ich, um an der Sommer-Akademie teilnehmen zu können?

Du brauchst für dieses Format nichts weiter als einen funktionierenden Laptop / PC /Tablet /Smartphone mit Internetzugang.

Eine Kamera und ein Mikrofon wären auch klasse, haben aber ja die meisten Geräte. Darüber hinaus brauchst Du nichts weiter als den Mut, Dich mit uns auf diese intensive Reise zu begeben 🙂

Was ist, wenn ich nicht zu allen Zeiten aus der Wochenübersicht kann?

Das ist abolut kein Problem! Wir sorgen dafür, dass alle Formate (außer die Mudras am Morgen, die nur live sein werden und der Plausch untereinander) aufgezeichnet werden.

Du kannst diese dann in Deinem Tempo nach-schauen.

Eine Live-Teilnahme bei möglichst vielen Teilen dieses Formates ist dennoch für Dich am intensivsten! Dennoch kannst Du folgen und teilnehmen wenn Dein Leben sich daran nicht 100% anpassen kann.
Wichtig ist, dass Du Dir Raum nimmst für diesen Prozess. Denn es ist intensiv!

Ich hab keine Ahnung von Technik - und nun?

Keep cool! Wir haben unseren IT-Fachmann Kalle an unserer Seite. Er hat bisher noch jeden in unsere Seminare bekommen laughing Nach Deiner Buchung erhältst Du seine Telefonnummer und kannst Dich mit ihm am Hörer über die Technik-Hürden katapultieren lassen!

Was sind die Teilnahme-Voraussetzungen für die Sommer-Akademie?

Grundsätzlich möchten wir allen Menschen dieses Format anbieten. Für Deinen Prozess ist es hilfreich, wenn Du das Strömen und Jin Shin Jyutsu schon kennst und damit vertraut bist. Für Menschen, die noch keinen Kurs gemacht haben und sich noch nicht geströmt haben bieten wir passendere Formate an – z.B. unser Basis-Seminar.

Was sind Mudras und warum finden die so früh statt?

Die Mudras sind ganz bewährte und einfache Jin Shin Juytsu Finger-Griffe. Wir bieten in diesen 21 Tagen eine gemeinsame Morgen-Routine an, um kraftvoll, achtsam und im Bewusstsein des Wochen-Themas in den Tag zu starten. Die Mudras werden sehr ruhig und meditativ stattfinden.

Was hat es mit den Meditationen auf sich?

Zum Start jeder Woche der Sommer-Akademie erhältst Du von uns per E-Mail eine Meditation als Audio. Diese kannst Du so oft hören, wie Du magst. Sie ist immer an dem jeweiligen Wochen-Thema ausgerichtet und wird von uns als Abend-Meditation für ein ruhiges und gutes Einschlafen empfohlen. Diese Meditation kannst Du online hören oder auf Dein PC / Laptop / Smartphone herunterladen.

Welchen Raum brauche ich für die Teilnahme?

Optimal ist es, wenn Du zwei Orte hast. Einmal ein Büro / Schreibtisch, an welchem Du den Impulsen lauschen, Dir Notizen machen und aufmerksam folgen kannst. Und dann, fast noch wichtiger, ein Wohlfühlort. Sei es Dein Bett, ein Sofa, Sessel oder was auch immer Dein Ort ist. Denn für das gemeinsame Strömen, die Meditationen wie auch die Mudras ist ein gemütlicher Ort sehr wichtig! Dabei musst Du auch den Bildschirm nicht permanent sehen.

Senden Sie uns gerne Ihre weiteren Fragen rund um die Sommer-Akademie!

4 + 13 =

Wir freuen uns auf Sie und unsere gemeinsame Reise!

Bettina Roschewitz und Pascal Schaffner

Wir, Bettina Roschewitz und Pascal Schaffner, leiten seit vielen Jahren das Jin Shin Jyutsu Zentrum Hamburg.

In diesem Jahr 2020 wurden wir alle von Corona und den Begleiterscheinungen überrascht. Das erste mal in all den Jahren haben wir unsere Praxis geschlossen. Diese Zeit hat auch uns nachdenklich gestimmt. Sie hat in uns Fragen zu Tage gebracht.

In welcher Welt wollen wir leben?

Wer wollen wir in dieser Welt sein?

Wie kommen wir weg von einer Ego-zentrierten Ich-Gesellschaft, hin zu wahrem Miteinander?

Was kann unser Part in diesem Prozess sein?

Aus diesen Fragen ist unser komplett neues und sehr intensives Projekt der Sommer-Akademie entstanden. Wir möchten jetzt beginnen, die Welt zu formen, die wir uns wünschen. Bist Du dabei?