Jin Shin Jyutsu Retreat

Intensivwochen 2023

Seit vielen Jahren bieten wir themenbezogene Intensivwochen außerhalb unseres Zentrums an. Hierzu verbringen wir, gemeinsam mit einer Gruppe von rund 20 Teilnehmern und fünf Therapeuten, jeweils eine Woche im Seminarhaus Neu Schönau.

In schönster Natur an der Mecklenburgischen Seenplatte haben wir die Möglichkeit, die Vielfalt und die Kraft des Jin Shin Jyutsu zu erfahren. Wir starten jeden Tag mit einem Mudra und beenden den Tag mit themenbezogener Selbsthilfe.

Jeder Teilnehmer erhält täglich zwei Einzelbehandlungen durch einen Jin Shin Jyutsu Therapeuten. Hier stehen sowohl sowohl das Thema als auch das individuelle Befinden der Patienten Raum im Mittelpunkt.

Von den Teilnehmern an den Intensivwochen in Neu Schönau werden keine Jin Shin Jyutsu Kenntnisse vorausgesetzt.

Die Teilnehmer wohnen alle in schönen Einzelzimmern mit ausreichend Raum für sich.

Die Vollverpflegung beinhaltet drei tägliche Mahlzeiten mit Frühstücksbuffet und warmem Mittag und Abendessen.

Die jährlich stattfindenden Intensivwochen in Neu Schönau bieten wir jeweils zu einem anderen Themenschwerpunkt an.

Die Intensivwoche ‚Herzöffnung‘ war für mich wunderschön und tatsächlich herzerfüllend! Intensiv ist diese Woche durch das ‚doppelte‘ strömen, also eine Behandlung morgens und nachmittags.

Zum Tagesstart gemeinsame Mudras und abends Anleitung zur Selbsthilfe. Mein Energiesystem jubiliert bei so viel liebevoller Zuwendung und die Behandlung und Betreuung durch diese erfahrenen und sympathischen Therapeuten ist ein Segen, denn so kann ich mich auf eine intensive Begegnung mit mir selbst und meinen Themen voll einlassen, wohl behütet und getragen, auch von Gruppe.

Das Seminarhaus ist der perfekte Ort für diesen Rückzug und Arbeit an sich selbst. Ich kann die Intensivwochen bei Bettina Roschewitz und Pascal Schaffner nur jedem an Herz legen, es ist ein Geschenk an sich selbst. Ich bin absolut dankbar, dass sie es überhaupt so anbieten und ich schon zweimal teilnehmen durfte!

Riccarda

Impressionen aus Neu Schönau

Die Themen für die unsere Intensivwochen in 2023 sind:

Donnerstag, 18. – Mittwoch, 24. Mai 2023

Thema: Schöpfe Mut, Dein Potential zu entfalten und Deine wahre Berufung zu leben!

Dienstag, 01. – Sonntag, 06. August 2023

Thema: Detox yourself – entgifte & reinige Dich und lass’ los, was Dich belastet!

Ort: Seminarhaus Neu Schönau, Gutshaus Nr. 4 in 17192 Neu Schönau
Infos zum Seminarort: seminarhaus-neu-schoenau.de

Klicke auf das Bild und Du kannst Dir das Seminarhaus genauer anschauen.

Das beinhalten unsere Intensivwochen

N

Täglich 2 Behandlungen von Bettina, Pascal und dem Team an erfahrenen Therapeutinnen

N

Morgens gemeinsamer Start mit angeleiteten Mudras

N

Abends gemeinsamer Tagesausklang bei geleiteter Selbstbehandlung

N

Tägliche Wissensimpulse und Inspiration von Bettina Roschewitz aus über 30 Jahren Jin Shin Jyutsu Praxis

N

Vollwertiges Verwöhnprogramm mit tollem Essen – 3 mal am Tag an den gedeckten Tisch setzen

N

Wunderschöner Seminarort inmitten der Natur Mecklenbur-Vorpommerns

N

Zeit und Ruhe zum Ankommen bei Dir selbst

Was für eine tolle Woche! Das intensive Geströmt werden habe ich sehr genossen. Dann noch dieser wundervolle Ort mitten in der Natur von MV, ein Platz zum Wohlfühlen.

Die guten und intensiven (auch lustigen) Gespräche mit anderen Teilnehmern, aber auch die Möglichkeit des Rückzuges für Stille und innere Einkehr, haben sehr dazu beigetragen, sich gehalten und gut aufgehoben zu fühlen. Und dann noch das gute Essen!!!

Alles zusammen war es ein unvergleichliches und unvergessliches Erlebnis. Mit Sicherheit werde ich wiederkommen. Von Herzen vielen Dank!

Britta

Für mich sind die Intensivwochen unglaublich kraftvoll ! Der Ort ist zauberhaft, der Koch ist göttlich und die Menschen sind so wunderbar.

Intensive Gespräche, passende Impulsvorträge von Bettina und zweimal am Tag die Ströme, morgens starten mit den Mudras und den Tag ausklingen lassen mit angeleiteter Selbsthilfe von Pascal … mehr geht nicht … rundum sorglos Woche zum Reinspüren und zu sich selbst finden passend zum Thema … Ich bin total beseelt und habe meinen Akku wieder aufgeladen.

DANKE für dieses tolle Format … Danke, Danke, Danke ….

Gitta

Du möchtest dabei sein? Trage Dich hier ein und wir senden Dir alle Informationen!

Ich interessiere mich für:

12 + 15 =

Hast Du noch Fragen?

Wir haben die uns häufig gestellten Fragen hier beantwortet – schau doch mal rein, vielleicht findest Du Deine Antwort dort. Falls nicht, schreib uns gerne eine Mail an mail@jsj-zentrum.de.

Muss ich für die Teilnahme schon Jin Shin Jyutsu können / kennen?

Nein, für die Teilnahme an den Intensivwochen werden keine Jin Shin Jyutsu Kenntnisse vorausgesetzt.

Was ist, wenn ich kein Auto für die Anreise habe?

Das ist gar kein Problem. Du kannst bequem mit dem Zug bis zum Bahnhof Waren (Müritz) anreisen. Dort gibt es ein Taxi-Shuttle, das Dich vom Bahnhof zum Seminarhaus bringt.

Wie wohne ich dort?

Im Seminarhaus gibt es für alle Teilnehmer schöne Einzelzimmer mit Bad.

Ich bin nicht so der Gruppentyp - kann ich trotzdem teilnehmen?

Na klar! Neben den gemeinsamen Erlebnissen (gemeinsames Essen, Mudras) hast Du immer auch die Möglichkeit, dir den Raum für dich selbst zu nehmen, den Du brauchst.

Was ist der Unterschied zwischen Selbstbehandlung und Fremdbehandlung?

Eine Fremdbehandlung durch erfahrene Jin Shin Jyutsu Therapeuten wirkt meistens noch intensiver als die Selbstbehandlung.

Ich kenne Jin Shin Jyutsu bisher nur online - kann ich trotzdem mitmachen?

Auf jeden Fall! Du wirst das Jin Shin Jyutsu so noch einmal auf eine ganz andere Weise erleben.